31. Juli 2011 – Lára Rúnars (IS)

 Indie-Pop / Alternative / Folk

Lára Rúnars, der neue Isländische Stern am Nordischen Pop-Himmel gastiert direkt nach dem Blueballs-Festival in der Rose!

 


Türöffnung:          19.30
Konzertbeginn:   21.00
Eintritt:                  10.– (Abendkasse)

mehr über Lara

Lára wird bereits heute mit Namen wie Björk oder Emiliana Torrini in Verbindung gebracht. Dank ihrer charmanten Aura und den wundervollen folkig alternativen Pop-Klängen steigt Lára Rúnars Bekanntheitsgrad fortlaufend.

Ihr erstes Album Standing Still erschien 2003 und im folgenden Jahr musizierte sie mit Damien Rice – auf der Bühne und im Studio. Aktuell tritt sie nun mit ihrem 3ten Album „Surprise“ in der Rose auf.

lararunars.com

myspace.com/lararunars

 in Zusammenarbeit mit